Der Katholische Deutsche Frauenbund Zweigverein Olching e.V. wurde am 2. Februar 1930 gegründet und zählt heute über 400 Mitglieder.

 

Wichtige Aufgaben des Vereines sind:

  • die Vernetzung von Frauen mit unterschiedlichen Lebens- und Berufserfahrungen zu fördern;
  • die Anliegen von Frauen in Gesellschaft und Kirche zu vertreten;
  • soziale und caritative Aufgaben zu übernehmen;
  • Tradition und Brauchtum pflegen.

Diese setzen wir um bei:

  • Unterhaltsamen Nachmittagstreffs mit Kaffee, Kuchen und inhaltlichem Programm;
  • Bildungsangeboten im kulturellen, kreativem und religiösem Bereich;
  • sportlichen Aktivitäten;
  • Ausflügen, Stadtführungen und Tagesfahrten;
  • und der musikalischen Gottesdienstgestaltung im Altenheim.

Meine Vorteile, Verbandsmitglied zu sein:

Infoblatt